Willkommen zu Mittelalter & Mystik beim Burgspektakel in Bad Bodenteich

Plakat

Mittelalter & Mystik erleben in Bad Bodenteich beim 19.Burgspektakel
Bad Bodenteich. Auch in diesem Jahr öffnet die Burg Bodenteich wieder ihre Pforten für das große Burgspektakel. Bereits zum 19. Mal haben die Besucher die Möglichkeit an vier Tagen Mystik und Mittealter zu erleben und Einblicke in längst vergangene Zeiten zu bekommen.
Das mittelalterliche Spektakel beginnt am 30. April mit der Walpurgisnacht und wird bis zum 3. Mai einladen, auf Zeitreise zu gehen, in das mittelalterliche Marktreiben und Heerlagerleben einzutauchen. Los geht das historische Spektakel mit der Inszenierung zur Walpurgisnacht: mit Einbruch der Dämmerung wird die Burg illuminiert und mystisches Treiben mit Elfen und Feen, Kobolden und Trollen bevölkert das Burggelände und die Seewiesen. Am 1. Mai ist Familientag mit vielen Aktionen für Jung und Alt. Heerlagerleben in den Seewiesen und im Feld der Ehre verwegene Bodenkämpfe der Ritter sorgen neben dem Markt und Kulturspektakel für Erleben aller Facetten mittelalterlicher Geschichte.
Am 2. und 3. Mai sind Markttreiben und Heerlagerleben als Schwerpunkt der Veranstaltung gewählt – mitmachen und selbst Hand anlegen bei Handwerkern und in den Heerlagern bei Handwerkskunst und Waffentraining ist für die Besucher hier möglich.

Donnerstag, 30.04. 18:00 - 24:00 Uhr Martkttreiben und Walpurgisnacht (ab 21:00Uhr), Nachtkonzert 23:00Uhr

Freitag 1.05. 11:00 - 21:00Uhr Familientag mit Elfensuche und Bogenturnier, Markttreiben

Samstag 2.05. 13:00 - 22:00Uhr Castellerstürmung, Freikampf der Ritter, Schatzsuche für die Kindleyn und Markttreiben

Sonntag 3.05. 11:00 - 19:00Uhr Burgspektakel mit Markt und Handwerksvorführung, viele Mitmachaktionen und Heerlagerleben

Bewegte Bilder gibt's hier:
Burgspektakel in Bildern

... und wer´s statisch liebt: Bilderreigen-Walpurgis